Thema: Kreditkarten-Zahlung

Immer wieder erhalten wir die Anfrage, warum wir keine "Zahlung mit Kreditkarte" als Zahlungsweise während des Bezahlvorgangs anbieten.

Wir haben uns vor vielen Jahren umfassende Gedanken zur Kreditkartenzahlung gemacht und sind zur Auffassung gelangt, dass ein kleines Unternehmen überhaupt gar nicht die Sicherheitsstandards leisten kann. Ein anderer Grund war, dass die Kreditkartenzahlung nahezu die am meisten "abgefischte" und "gehackte" Zahlungsweise weltweit ist. Um bei dieser Zahlungsweise größtmögliche Sicherheit für unsere Kunden bieten zu können, bedarf es große und international tätige Zahlungsabwickler, welche das Sicherheiits-Know-how bieten können und vor allem, welche die nötige finanzielle Power haben, um tagtäglich am internationalen Sicherheitsmanagement arbeiten zu können.

Deshalb haben wir die "Zahlung mit Kreditkarte" aus unserem Shop ausgelagert.


Sie können dennoch bei uns mit Ihrer gewohnten Kreditkarte bezahlen !!!
Sie können mit Kreditkarte über und bei PayPal (PP) bezahlen.

- Wenn Sie schon ein PP-Account haben. Prima. Dann hinterlegen Sie einfach bei PP Ihre Kreditkartendaten.

- Wenn Sie noch keinen PP-Account haben, dann melden Sie sich bitte bei PayPal an. Folgen Sie bitte allen Anweisungen von PP und hinterlegen anschließend Ihre Kreditkartendaten. Sie können nun weltweit mit Ihrer Karte einkaufen und bezahlen.


So bezahlen Sie bei uns mit Kreditkarte
Wählen Sie während des Bezahlungsvorgangs die Zahlungsweise PayPal oder PayPal Express-Button aus.
Das ist alles. Sie werden dann automatisch zu PayPal weitergeleitet. Ihre Kreditkarte wird dann automatisch bei PP belastet und der Zahlungsbetrag automatisch durch PP eingezogen und an uns ausbezahlt.


Unverbindlich
Die "Zahlung per Kreditkarte" über PayPal hat sich für unseren Shop bisher als sicher gezeigt. Das ist unsere bisherige Erfahrung. Dies ist jedoch kein Rat und auch kein rechtssicherer Hinweis, sondern nur ein ganz unverbindlicher Hinweis für Ihre Überlegung mit Kreditkarte bezahlen zu wollen.

.